Am 9. und 10. Juni gibt es einen Einsteiger Workshop Tap Dance für Anfänger. Der Kurs wird von Berit Thomsen unterrichtet.
Mit viel Spaß an Rhythmik, Jazz und Bewegung werden die ersten Grundlagen des Tap Dance erlernt. Der Kurs bietet einen optimalen Einstieg für weiterführende Kurse im Studio Footprints.

Kurszeiten Samstag 9.06  & Sonntag 10.06: 11.00h – 12.30h
Kosten: € 45.-

Für eine Anmeldung schicken Sie bitte eine email an: info@steptanz-hamburg.de

Berit hat bei Thomas Marek mit dem Steptanz begonnen. Auf zahlreichen Workshops bei internationalen Stepgrößen – u.a. Brenda Bufalino, Sam Weber, Barbara Duffy, Sarah Petronio, Heather Cornell, Michelle Dorrance und Nicholas Young – hat sie sich kontinuierlich weiterentwickelt und beim Professional Tap Training von Thomas Marek 2016 und 2017 mit den Schwerpunkten Tanztechnik, künstlerischer Ausdruck und Pädagogik ihre Fähigkeiten verfeinert.
Ihr musikalisches Interesse und ihre Leidenschaft für Improvisation mit Jazzbands vertiefte sie in Intensiv-Kursen mit professionellen Musikern wie Stefan Dahm (Drums), Thomas Altmann (Drums, Percussion), Oliver Karstens (Bass) und Lorenz Boesche (Piano). 2016 rief sie gemeinsam mit Thomas Marek die „Tap Jam Hamburg“ ins Leben, einen einzigartigen Treffpunkt für Jazzmusiker und Steptänzer mit regelmäßigen abendlichen Jamsessions. Sie tritt in verschiedenen Ensembles auf, so u.a. bei „Footprints on Stage“ auf Kampnagel und „Tap im Park“ im Schanzenzelt.